Patienteninformation & Kosten

Kostenerstattung

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen leider nicht die Kosten für Heilpraktiker Behandlungen. Bitte beachten Sie, dass die privaten Krankenkassen (auch Zusatzversicherungen) und die Beihilfen nur bis zum jeweiligen Höchstsatz der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) erstatten. Von einer vollständigen Erstattung durch Ihre Krankenkasse dürfen Sie nicht ausgehen.

 

Unabhängig von einer eventuellen Erstattung ist das Honorar entweder bar oder per Überweisung von Ihnen zu begleichen. Bitte erkundigen Sie sich vorab bei Ihrer Krankenversicherung über deren Bedingungen.

 


Behandlungsdauer

Osteopathie / Myofasziale Schmerztherapie

  • Ersttermin mit Anamnese (bis 75 min.)
  • Folgebehandlung (ca. 60 min.)

Baby-Kinder-Osteopathie (bis 10 Jahre) 

  • Ersttermin mit Anamnese (bis 60 min.)
  • Folgebehandlung (ca. 45 min.)

Regulationstherapien (Frauenheilkunde, Schmerztherapie)

  • Ersttermin mit Anamnese (1 - 2 Std.)
  • Therapieplanerstellung (individuell zwischen 1 - 2.5 Std.)

Schröpfmassage

  • Behandlung (30 min.)

Preise in der Naturheilpraxis

Anamnese, Diagnostik, Beratung, Therapie

  • EUR 78,-   allg. Stundensatz
  • Abrechnung pro angefangene 15 min.
  • zzgl. der Kosten für verwendete Materialen und Arzneimittel
  • berechnet werden auch Beratungskosten per Telefon / E-Mail
  • berechnet wird jegliche Vor- und Nacharbeit (z.B. Auswertung Laborbefunde, Erstellung Therapieplan)

Infusionstherapie

  • ab ca. EUR 50,-   je nach Inhalt und Dauer

Neuraltherapie / Injektionen

  • ab ca. EUR 26,-   je Umfang

Traditionelle Urin-Funktionsdiagnostik

  • EUR 28.50,-   ohne Therapieempfehlung